Just me

Sabine Bungenberg

 

Pferdewirt mit Schwerpunkt Reiten

Ausbilderin Dressur bis Klasse S

Coach für Persönlichkeitsentwicklung

Mentalcoach (Practitioner)

Entspannungscoach (DTA)

Fachartikel-Autorin

8 Jahre Herausgeberin des Magazines „Andalusian Horse“

NLP-Practitioner (DVNLP )

Aktuell: Ausbildung zur Physiotherapeutin und Osteopathin für Pferde.

 

Ich reite seit meiner frühsten Kindheit mit Herz und Seele, was schließlich dazu führte das ich auch einen Beruf wählte, bei dem ich meine Fähigkeiten zum Wohle dieser hochsensiblen Tiere einsetzen konnte.

Pferde zu verstehen und zu fördern, die Beziehung zwischen Mensch und Pferd weiterzuentwickeln und zu vertiefen verstehe ich nicht als meine Arbeit, sondern als meine Passion.

Dabei arbeite ich mit allen Pferderassen und kann auf Erfahrungen in allen Reitweisen zurückblicken.

 

Was das für mich bedeutet hat ein ehemaliger Kursteilnehmer in einigen kurzen Sätzen zusammengefasst:

 “Frau Bungenberg, für die Pferde Beruf, Hobby, Leidenschaft und Lebensinhalt zugleich sind, hat es sich zum Ziel gemacht Reitausbildung ganzheitlicher zu gestalten.

Dazu gehört nicht nur die pferdegerechte über Jahrhunderte bewährte klassische Dressur im eigendlichen Sinne zu lehren, sonderen auch modernere Komponenten wie beispielsweise das Training unseres Unterbewusstseins (Mentaltraining), Kommunikationstraining oder Entspannungstraining des Reiters mit einzubeziehen. Artgerechte Pferdehaltung, Fütterung, passendes Equipment und Pflege unserer vierbeinigen Freunde gehören ebenso mit ins Gesamtpaket wie alle Handlungen von Frau Bungenberg, die stets in Richtung PRO-Pferd ausgerichtet sind.

Das ist Reitausbildung in ihrer Gesamtheit.”

 

Diese Worte beschreiben eigentlich exakt um was es geht wenn wir mit Pferden arbeiten wollen und wobei ich Dich unterstützen möchte.

 

Ich freue mich Dich und dein Pferd kennen zu lernen.